⦁ ODIN ⦁

Staking Volumen

175,682 ODIN

$ 3,025

Investoren

2

Aktive Tage

Validator Adresse

odinvaloper13vlywycxkfwgjkj9pprnmh5nhc45t0ggm4gw55

Staking ODIN

Staking im ODIN-Netzwerk kann Ihnen regelmäßige Einkünfte auf Ihren Coinbesitz einbringen. ODIN Besitzer können einen ODIN Validator wählen und sichern nicht nur das Netzwerk, sondern helfen dabei neue Blöcke zu generieren. Im Gegenzug erhalten die Staker:innen einen Teil der Blockeinnahmen.  Dies ist ein absolut sicherer Prozess, da die Coins niemals Ihr Wallet verlassen. 

VORSICHT! 

VORSICHT! Staking im ODIN Netzwerk ist nur mit ODIN Native möglich. Aktuell kann man auf Börsen nur ODIN BSC kaufen. Weswegen Sie diese erst umwandeln müssen bevor Sie staken können. Dieser Prozess ist aktuell noch aufwendiger als alternative Staking-Prozesse welche wir auf BINNOSTAKE anbieten. 

WICHTIG! Sobald Sie Ihre ODIN dauerhaft gesperrt haben, können Sie diese nicht mehr handeln, bis zu dem Zeitpunkt an dem ODIN Native an Börsen notiert sind und dann wieder gehandelt werden kann.

BITTE FAHREN SIE ALSO NUR MIT DEM STAKING PROZESS FORT, WENN SIE SICH ZU 100 % SICHER SIND! 

Bei Unklarheiten und Fragen, nutzen Sie den offiziellen Telegram Channel von Odin: https://t.me/odinprotocol

Vorbereitung für das ODIN Staking

ODIN kann auf der folgenden Handelsplattform erworben werden:

I. VERBINDUNG Keplr mit Website

Gehen Sie auf https://look.chillvalidation.com

scrollen Sie bis zu ODIN und klicken Sie darauf.

Suchen Sie nach Odin – Staking

auf der linken Seite der Website und klicken Sie darauf.

Jetzt suchen Sie nach BINNOSTAKE in der Validatorenliste

und klicken Sie auf Delegate.

 

WICHTIG: Sollte der Delegate Button hier nicht angezeigt werden, klicken Sie

auf den Namen BINNOSTAKE.

Auf der anschließenden Seite finden Sie dann den Delegate Button.

Klicken Sie auf Connect Wallet im Pop-Up Fenster

um ihr Wallet mit der Website zu verbinden.

Sie haben erfolgreich ein Wallet angelegt.

Zu aktuellen Zeitpunkt (Dezember 2021)

gibt es nur die Möglichkeit die Adresse einzugeben um ODIN zu staken.

Benutzen Sie also diese Möglichkeit.

Öffnen Sie die Keplr Extension (1)

Kopieren Sie ihre Adresse (2)

Fügen Sie diese in die Zeile ein (3)

Klicken Sie auf Next (4)

Wählen Sie Namen (1) für Ihr Wallet

und überprüfen (2) Sie, ob ODIN markiert ist und klicken Sie Next. (3)

Überprüfen Sie ob die Adresse richtig ist und klicken Sie Save.

Jetzt ist ihr Wallet mit der Website verknüpft.

II. DELEGIEREN FÜR BINNOSTAKE

Suchen Sie wieder nach ODIN – Staking auf der linken Seite der Website (1)
und klicken Sie auf Delegate (2) in der Validatorliste bei BINNOSTAKE.

 

WICHTIG: Sollte der Delegate Button hier nicht angezeigt werden, klicken Sie

auf den Namen BINNOSTAKE.

Auf der anschließenden Seite finden Sie dann den Delegate Button.

Geben Sie den Betrag (1) ein den Sie staken möchten

Markieren Sie Keplr (2) und klicken Sie auf Send. (3)

Bestätigen Sie im Pop-up-Fenster von Keplr Wallet die eingehende Verbindung

zur Keplr Extension mit dem Approve Button.

Bestätigen Sie die Delegation mit dem Approve nochmals.

Der Staking-Prozess ist hiermit abgeschlossen.

Laden Sie die Seite neu, um zu überprüfen, ob Ihre ODIN an BINNOSTAKE delegiert wurden.

Herzlichen Glückwunsch!

Ab sofort erhalten Sie stetige und kontinuierliche Vergütungen

&

Sie sind offizieller Teil der Binnostake zu finden Community!

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Habe ich weiterhin die volle Kontrolle über meine ODIN wenn ich Sie stake?

Sie haben immer noch die volle Kontrolle über Ihre ODIN, wenn Sie Ihre Coin an einen Validator delegieren. BINNOSTAKE wird niemals die Kontrolle über Ihre ODIN oder Ihren Private Key haben.

Wann bekomme ich meinen Reward?

Der Reward wird direkt auf Ihr Wallet geschickt, sobald ein Validator Blöcke validiert hat.

Werden meine Rewards direkt an mein Konto gesendet?

Ja, die Coins kommen direkt auf Ihr ausgewähltes Wallet.

Sind meine Einnahmen steuerpflichtig?

Diese Frage können wir generell nicht beantworten. Es herrschen unterschiedliche steuerliche Regelungen in unterschiedlichen Rechtsvorschriften. Sie sollten sich erkundigen, ob Ihre Prämien in Ihrem Land steuerpflichtig sind.